Anmeldung Jahrgang 5 und für die neue E-Phase

Neue 5. Klassen und E-Phase (10. bzw. 11. Klassen):

Wir freuen uns über Ihre/eure Anmeldungen!

Für die zukünftigen 5. Klassen gilt:

  • Anträge bitte direkt bei den Grundschulen bis zum 7.2.2023 abgeben (Ausnahme: Privatschulen, in dem Fall geht der Antrag an die Senatorin für Kinder und Bildung)
  • Härtefallanträge: per Post an das HBG schicken oder im Sekretariat des HBG bis zum 7.2.2023 abgeben

Für die zukünftige E-Phase gilt:

  • Anträge bitte direkt bei der jetzigen Schule bis zum 10.2.2023 abgeben (Ausnahme: Privatschulen und Schüler aus Niedersachsen, in diesen Fällen muss der Antrag bis zum 10.02.2023 in unserem Sekretariat abgegeben werden)

Übrigens: Auch interessierte Schüler:innen anderer Schulen haben sehr gute Chancen, bei uns aufgenommen zu werden! Bei vier eigenen 9. Klassen richten wir in der E-Phase fünf Klassen ein.

Willkommen am HBG!

So setzt sich unsere Schülerschaft im Schuljahr 2022/23 zusammen. (Einzelheiten erfahren Sie hier)

Aktuelles

HBG-wappen.jpg

Schulfinale „Jugend debattiert“ am 24.02.

  • News, Schulleben

Am Dienstag, den 24.02.2023, fand unter großem Einsatz vieler fleißiger Helferinnen und Helfer das Schulfinale des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ der…

Weiterlesen
HBG-wappen.jpg

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am vergangenen Donnerstag (01.12.22) fand der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs statt. Nachdem der Wettbewerb im letzten Jahr online durchgeführt…

Weiterlesen
HBG-wappen.jpg

Auszeichnung durch die Karl-Nix-Stiftung

  • News, Schulleben

Unsere beiden diesjährigen Abiturienten Klaas Utermark und Vivien Cheng sind als zweitbeste Abiturienten Bremens von der Karl-Nix-Stiftung…

Weiterlesen
Alle Meldungen anzeigen

Vertretungsplan

Der Vertretungsplan der Schule wird mittels des Programms Untis erstellt und den SchülerInnen, deren Eltern und den LehrerInnen online zur Verfügung gestellt. Die dazu nötigen Zugangsdaten bekommen alle Beteiligten vom Vertretungsplaner. In der Schule selbst gibt es zudem im Foyer für die Schülerschaft einen großen Monitor, der alle aktuellen Änderungen anzeigt. Auf diese Weise können Änderungen des Stundenplans schnellstmöglich kommuniziert werden.

Mensa

Auch wenn das Hermann-Böse-Gymnasium offiziell keine Ganztagsschule ist, so gibt es dennoch – je nach Jahrgangsstufe – Unterricht bis in den Nachmittag hinein. Natürlich stellt die Schule daher ein umfangreiches Verpflegungsangebot zur Verfügung.

Aktueller Speiseplan

Weitere Informationen

Preisliste

Elternbrief/Einzugsermächtigung